Schön, dass ihr hergefunden habt!



AttentionÂ đŸ„đŸ„đŸ„Â Am 20.3 vergebe ich neue Termine fĂŒr Mitte April bis Ende Juni und freue mich jetzt schon auf alle eure Anfragen und Ideen! Ich lose aus, fĂŒr den Fall das wieder mehr tolle Ideen dabei sind, als ich umsetzen kann. Falls du weißt, was du mit dem Motiv ausdrĂŒcken willst, aber noch nicht das passende Motiv gefunden hast und mir kĂŒnstlerische Freiheit in meinem Stil gibst, freue ich mich etwas einzigartiges fĂŒr dich zu entwerfen. Auch auf Freihand Projekte, die mit dem Körperfluss spielen (z.b. letzter Post, Wannados in Story) habe ich besonders große LustÂ đŸ–€Â Bitte denke daran, mir am 20.3 eine vollstĂ€ndige Anfrage per Mail oder hier via Kontaktformular zukommen zu lassen. Aufgrund meiner Organisation kann ich nur Anfragen annehmen, die am 20.3 vollstĂ€ndig bei mir eintreffen. Hier der Reihe nach: Motivwunsch mit ungefĂ€hrer GrĂ¶ĂŸe und Körperstelle (ggf. Beispielbilder), Wohnort, zeitliche VerfĂŒgbarkeit und Nicht-VerfĂŒgbarkeit im gesamten Buchungszeitraum (eine Woche im Urlaub oder eine paar Tage auf einer Fortbildung? Bitte aufschreibenÂ đŸ™đŸŒ), Alter, ggf. Vorerkrankungen und Allergien und, falls vorhanden, maximales Budget. Ich freue mich auf eure Anfragen und einen FrĂŒhling voller zauberhafter ProjekteÂ đŸ–€Â 


Update April 2021: Achtung, ich bin umgezogen! Ihr findet mich ab sofort zusammen mit Herr Lehmann TĂ€towierungen in der Aagidiistraße 13, 48143 MĂŒnster in unserer neuen WohlfĂŒhloase đŸ–€Â 


Hallo ihr Lieben! Schön, dass ihr auf meiner Seite vorbei schaut. Schaut euch um und findet heraus, ob ich die richtige TĂ€towiererin fĂŒr euch bin. Um euch dabei zu unterstĂŒtzen gebe ich euch fĂŒr den Start ein paar Worte mit, welche mir wichtig sind.


Ich mache keine farbigen und keine sehr dunklen und traditionellen Tattoos. Steht ihr auf klare, saubere Linien, ausgefalle Ideen, Dotwork und Miniaturkunstwerke seid ihr bei mir genau richtig. Ich lasse mich gerne auf Neues ein, also habt keine Scheu mit jeglichen Ideen an mich heran zu treten. Worauf ich mich hingegen nicht einlasse, ist einfach irgendein Motiv, das euch gefĂ€llt, aus dem Netz zu kopieren. Alles was ich tĂ€towiere, tĂ€towiere ich nur einmal und zeichne ich selbst (falls dein Kind, du oder dein Opa etwas schönes gemalt hat, dass du auf dir verewigt haben willst: dabei helfe ich dir natĂŒrlich gerne! ;) )

 

Worauf ich ebenfalls großen Wert lege, ist die Hygiene in meinem Studio. Ich habe in meinem Biomedizin Studium so einiges gelernt was jetzt mit dazu beitrĂ€gt, dass ich mich in meinen vier WĂ€nden zu jeder Zeit selbst tĂ€towieren wĂŒrde. Genug erzĂ€hlt, schaut euch um, ich freue mich von euch zu hören!